Unternehmen weltweit sind auf der Suche nach dem besten Verfahren zur Datenbereinigung, das sich für ihr gesamtes IT-Asset-Portfolio anwenden lässt. Die Datenlöschung ist das Datenbereinigungsverfahren, das von Gartner, NIST und ISO empfohlen wird. Beim Löschen mittels einfachem „Löschbefehl“ werden sensible Daten nicht sicher und vollständig gelöscht. Außerdem benötigen die meisten Unternehmen einen Audit Trail, um ihre Compliance hinsichtlich der Aufbewahrung und Vernichtung von Daten nachweisen zu können. Die Datenlöschlösungen von Blancco berücksichtigen alle Unternehmensbereiche und den gesamten Lebenszyklus aller IT-Assets. Wir unterstützen Unternehmen und Organisationen bei der Entwicklung und Umsetzung von Richtlinien zur Datenbereinigung. Solche Richtlinien sind wichtig für die Einhaltung gesetzlicher Anforderungen an die Datenlöschung und größtmögliche Sicherheit, und zwar auf jedem Gerät und in jeder Phase des Lebenszyklus.

Empfohlene Datenlöschprodukte für Unternehmen:

  • Blancco Drive Eraser
    Sichere Datenlöschung für HDD- und SSD-Festplatten in PCs, Laptops und Servern.
  • Blancco File Eraser
    Sicheres Löschen von sensiblen Dateien und Ordnern mittels Integration und Prozessautomatisierung.
  • Blancco Removable Media Eraser
    Software zum unwiderruflichen Löschen von Daten auf Wechseldatenträgern wie USB-Laufwerke, SD-Karten, Microdrives, CompactFlash-Karten und andere Flash-Speichermedien.
  • Blancco Management Console
    Zentrale Verwaltung von Datenlöschberichten für alle IT-Assets, mit der Möglichkeit zur Integration in das bestehende Asset-Management-System.
  • Blancco-Hardwarelösungen
    Umfassende lokale Datenlöschlösung zum Löschen hoher Stückzahlen loser Festplatten oder von Disk-Arrays.
hard drive detail

Datenbereinigung

Die Best Practices zur Datenbereinigung verlangen, dass Ihr Unternehmen auf Speichermedien enthaltene Daten zum gegebenen Zeitpunkt vollständig und unwiderruflich löscht. Dabei muss sichergestellt werden, dass sich anschließend auch unter Einsatz modernster forensischer Tools keine verwendbaren Datenreste mehr finden lassen. Die Datenlöschlösungen von Blancco ermöglichen eine absolut sichere Datenbereinigung mit einem 100 % manipulationssicheren Bericht als Löschnachweis.

Datenlöschung in aktiven Umgebungen

Das Löschen von nicht mehr benötigten Daten von in Benutzung befindlichen IT-Geräten oder aktiven Servern mag als kaum zu bewältigende Herausforderung erscheinen. Die Datenlöschlösungen von Blancco lassen sich in Ihre vorhandene IT-Infrastruktur integrieren, um Daten in Echtzeit und ohne Ausfallzeit zu löschen.

data lifecycle management

Lifecycle-Management von Daten

Daten sind ein Vermögenswert und haben genau wie alle anderen Vermögenswerte eine große Bedeutung für Ihr Unternehmen. Deshalb ist es bei der Entwicklung von Best Practices für das Lifecycle-Management von Daten von entscheidender Bedeutung, genau zu definieren, wo Ihre Daten gespeichert werden und welchen Wert diese haben. Auf dieser Grundlage gilt es, entsprechende Aufbewahrungsrichtlinien festzulegen, die sowohl das Speichern von Daten als auch das Löschen von Daten am Ende ihres Lebenszyklus regeln. Die Lösungen von Blancco unterstützen die Integration von Richtlinien zur Datenlöschung und helfen Unternehmen, den möglichen Schaden im Falle einer Datenschutzverletzung zu minimieren, ihre Endpoint-Security zu erweitern und sowohl interne als auch externe Anforderungen an die Datenbereinigung zu erfüllen.


Zentrale Merkmale

Zentrale Übersicht über Datenlöschprozesse für alle IT-Asset

Digital signierte und manipulationssichere Löschberichte

Flexible und benutzerfreundliche Oberfläche
Umfassende Berichtsfunktionen

ERREICHT UNS EINFACH UND SCHNELL!

Wir haben unseren Service erweitert, damit Ihr uns so schnell wie möglich kontaktieren könnt
Ganz einfach, mit einer Nachricht per WhatsApp (+49) 01639056592