Begehrte Wertstoffe für den Markt

Das Recycling gebrauchter Elektrogeräte ist einer der größten Wachstumsmärkte in der weltweiten Recyclingindustrie – wenig überraschend, wenn man bedenkt, wie viele wertvolle Rohstoffe in Computern, Fernsehern oder ähnlichen Prod

ukten zu finden sind. Alte Handys sind beispielsweise wahre Schatzkisten, enthalten sie doch Gold, Silber, Palladium, Platin, Kupfer und Kobalt. (In modernen Handys haben es die Hersteller geschafft, die Menge der verbauten wertvollen Rohstoffe deutlich zu verringern.)

Die Experten der Arbitrage Recycling Solution unterstützen Hersteller bei der umweltgerechten und rechtssicheren Entsorgung ihrer Geräte. Mit hochmodernen Anlagen sorgen sie anschließend dafür, dass praktisch alle Kategorien von Elektro- und Elektronikschrott recycelt werden können.

Arbitrage Recycling Solution Rohstoffhandel-elektroschrott-teaser

Die Deutschen sind Weltmeister im Abfalltrennen und -sammeln. Hier werden weit mehr als die in Europa angestrebten 4 Kilogramm Elektroschrott pro Einwohner und Jahr wiederverwertet. Im Jahr 2016 erreichte Deutschland beispielsweise 9,5 Kilogramm pro Einwohner; bezogen auf die in Verkehr gebrachte Menge an Elektrogeräten lag die Sammelquote 2016 bei 44,95 Prozent. Die EU-Vorgabe von 45 Prozent wurde damit knapp verfehlt. Um die Vorgaben ab 2019 zu erfüllen (65 Prozent), wurden weitere Rücknahme-Vorschriften eingeführt.

Umfassende Kompetenz in Sachen WEEE

Die europäische WEEE-Richtlinie (EC Directive on Waste Electrical and Electronic Equipment) verpflichtet die Hersteller, alte Elektro- und Elektronikgeräte umweltgerecht zu entsorgen. Die Experten der Arbitrage Recycling Solution nehmen diese Geräte bundesweit zurück und übernehmen die Erstbehandlung, wie zum Beispiel die Schadstoffentfernung und Demontage. Die weitere Verwertung erfolgt unter Berücksichtigung sämtlicher Gesetze und Fristen.

Wir gewinnen und vermarkten wertvolle Rohstoffe aus Elektro- und Elektronikschrott. Außerdem unterstützen wir Sie als Hersteller bei der umweltgerechten und gesetzeskonformen Entsorgung Ihrer Geräte.

Die optimale Lösung für Elektrogeräte, Batterien und Verpackungen

Sie verkaufen Elektrogeräte und/oder Gerätebatterien in Deutschland?

Dann sollten Sie umgehend handeln und Ihrer gesetzlichen Pflicht zur Registrierung Ihrer Produkte bei den zuständigen Behörden nachkommen.

Wir wissen: Für viele Hersteller sind die gesetzlichen Anforderungen anstrengend, kompliziert und halten die Mitarbeiter vom Tagesgeschäft ab.

Selten hat man die Zeit sich in Ruhe und intensiv mit den sich immer wieder ändernden Anforderungen zu beschäftigen.

Wir, als Europas größtes WEEE- und Batterierücknahmesystem und erfahrener Dienstleister für WEEE-Compliance, bieten Ihnen hier gerne unsere Unterstützung an.

Oben genannte Pflichten treffen auf Sie zu?

Dann sollten Sie sich auch Gedanken über die gesetzliche Verpflichtung zur Verpackungsbeteiligung machen.

Neben der Registrierung Ihrer Elektrogeräte und Batterien können wir Sie auch hierbei europaweit unterstützen.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage. VERPFLICHTUNGEN FÜR HERSTELLER UND IMPORTEURE GEMÄSS ELEKTRO

Die Faustregel lautet, dass jeder, der elektrische oder elektronische Geräte produziert, sich bei der Stiftung EAR als Hersteller registrieren und verschiedene Verpflichtungen erfüllen muss.   Dennoch gibt es weitere Szenarien, die eine Registrierung als Hersteller auch von Händlern, die keine Geräte direkt produzieren, erfordern.   DEFINITION UND VERPFLICHTUNGEN FÜR HERSTELLER UND IMPORTEURE

Wann gelten Sie als Hersteller

Wenn Sie Elektro- und Elektronikgeräte unter Ihrem Namen oder Ihrer Marke herstellen und diese in Deutschland gewerbsmäßig vertreiben.

Icon-display

Wann gelten Sie als Importeur

Wenn Sie zum ersten Mal Elektro(nik)geräte aus dem EU-Ausland auf den europäischen Markt in Verkehr bringen.

Verpflichtungen für Hersteller & Importeure

   Registrierung bei der Stiftung EAR

   Nachweis einer insolvenzsicheren Garantie

   Bereitstellung von Sammelbehältern bei den Übergabestellen der öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger

   Rücknahme von Altgeräten bei Übergabestellen der öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger

   Fachgerechte Behandlung, Wiederverwendung und Verwertung der zurückgenommenen Altgeräte

   Mengenmitteilungen an die Stiftung EAR (In-und Output)

MANAGEMENT & ADMIN SERVICES: WEEE

Elektro-Altgeräte (WEEE): Unterstützung bei der Umsetzung von gesetzlichen Verpflichtungen

Die Gesetzgebungen für Elektro-Altgeräte (WEEE) sowie deren Rücknahme sind äußerst komplex und können von Land zu Land variieren. Um gesetzeskonform zu agieren, müssen Hersteller und Vertreiber zahlreiche Verpflichtungen erfüllen. 1cc unterstützt Sie unter anderem bei der Registrierung, der Ermittlung von Lösungen für Rücknahme- und Recycling, bei regelmäßigen Mengenmeldungen, der Prüfung von Rechnungen sowie der Klärung spezifischer Fragen. Unsere Compliance Services bieten wir nicht nur in Deutschland und der EU an, sondern weltweit in Ländern, die eine Gesetzgebung für Elektro-Altgeräte (WEEE) haben.